Zu viele Ziele auf der TravelBucketList und keine Ahnung wo ihr anfangen sollt?

So zumindest geht es mir aktuell. Der Urlaub ist beantragt, aber wohin soll die nächste Reise gehen? Die Möglichkeiten sind scheinbar unendlich und hinter jeder verbirgt sich ein neues Abenteuer. Dank der #RN8 die jeden Montag 20 Uhr auf Twitter stattfindet wird meine Bucketlist immer länger statt kürzer. Fernsucht ist hier garantiert.

Wie entscheidet ihr euer nächstes Reiseziel? Ist es eine Budgetfrage, der Zufall, die Jahreszeit oder der Einfluss Mitreisender?

Eigentlich wollte ich eine Paddeltour durch die Masuren, auf den Spuren einer meiner familiären Wurzeln, machen. Bin mir aber unsicher ob das Wetter Anfang September dazu noch geeignet ist. Außerdem lies sich noch keiner meiner einschlägigen Reisebegleiter zu diesen Abenteuer überreden.

Ein Roadtrip durch Island scheint dagegen heftige Begeisterungsstürme ausgelöst zu haben und steht auch schon seit Jahren ganzen oben auf meiner Wunschliste.

Seit Neuestem rangieren auch die Lofoten ganz oben auf der Wunschliste. Abenteuer sind auch hier garantiert.

Der Ort Reine auf den Lofoten von Jörg Hempel
Der Ort Reine auf den Lofoten von Jörg Hempel

Wo es letztendlich hingehen wird, wird sich früher oder später schon ergeben. Eines ist aber gewiss: Es wird eine spannende Erfahrung und egal wo wir hingehen, es wird ein Teil von uns werden.

Lets Travel.

Advertisements

1 Kommentar

  1. Ehrlich gesagt ist es bei uns eine Entscheidung aus Jahreszeit, evtl politischer Ereignisse (Kuba), Zeitfenster und Budget. Im Grunde will ich die ganze Welt sehen. Daher ist es oft die Frage, wann können wir wie lange weg. Wo ist dann gerade gute Reisesaison? Wieviel Geld können wir investieren und „eilt“ ein Ziel mehr bzw fallen auch manche wegen Erdbeben oder Hitzewellen weg. Es ist nicht einfach. Im Miment diskutieren wir Chile oder Mexiko 🙂 Letztendlich ist es doch das Bauchgefühl und die aufkommende Sehnsucht, die entscheidet 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s